Herzlich willkommen auf der Seite des Deutschen Internistentages!

Der Berufsverband Deutscher Internisten e.V. (BDI) veranstaltet jährlich den Deutschen Internistentag in Berlin. Ziel des Internistentages ist es, eine Plattform für die Auseinandersetzung mit berufspolitischen Fragen zu schaffen. Die offene Diskussion steht im Mittelpunkt des Kongresses.

2018 findet der 11. Deutsche Internistentag vom 13. - 15. September statt. Erwartet werden viele hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien. Folgende berufspolitische Themen werden bereits am 14. September 2018 ab 15.00 Uhr im Fokus stehen: Wunsch und Wirklichkeit der sektorenübergreifenden Versorgung sowie Notfallstrukturen von ambulant bis stationär. Die Eröffnungsveranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Als Festredner wird Prof. Dr. med. Giovanni Maio, M.A. phil. zum Thema "Wie kann die Rolle der Ärzteschaft vor dem Hintergrund des berufsethischen Selbstverständnisses gegenüber ökomischen Zwänge gestärkt werden" referieren. Am 15. September 2018 wird dann ab 10.00 Uhr die Delegiertenversammlung des BDI stattfinden. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm auf dieser Seite.

Wie kaum eine andere Veranstaltung bietet der Deutsche Internistentag eine gute Gelegenheit zum berufspolitischen Gedankenaustausch. Überzeugen Sie sich selbst. Kommen Sie nach Berlin, kommen Sie zum Deutschen Internistentag. Seien Sie uns herzlich willkommen!

Copyright 2015 | Berufsverband Deutscher Internisten e.V.