Programm 14.09.2018

BERUFSPOLITIK

15.00 - 16.30 Uhr

Wunsch und Wirklichkeit der sektorenübergreifenden Versorgung
Moderation:
Rebekka Höhl, Ärzte-Zeitung

Key-Speaker:
Dr. jur. Karin Hahne, Rechtsanwälte Dr. Hahne, Fritz, Bechtler & Partner

Diskussionsteilnehmer:
Prof. Dr. med. Andrew Ullmann, Mitglied des Deutschen Bundestages
Georg Baum, Deutsche Krankenhausgesellschaft e.V.
Dr. Sabine Richard, AOK Bundesverband Berlin
Jörg Gruno, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Hörsaal Kaiser Wilhelm I - EG

17.00 - 18.30 Uhr

Notfallstrukturen von ambulant bis stationär
Moderation:
Dr. med. Hans-Friedrich Spies, Präsident des BDI e.V.

Key-Speaker:
Dr. med. Peter-Friedrich Petersen, Klinikum Frankfurt Höchst

Diskussionsteilnehmer:
Prof. Dr. med. Andrew Ullmann, Mitglied des Deutschen Bundestages
Prof. Dr. med. Marion Haubitz, Klinikum Fulda gAG
Johannes Wolff, GKV Spitzenverband

Caroline Roos, Kassenärztliche Vereinigung Hamburg

Hörsaal Kaiser Wilhelm I - EG


GREMIENSITZUNGEN

09.00 - 13.00 Uhr

Vorstandssitzung des BDI e.V.

Kaiserin Augusta Saal - 2. OG

13.30 - 14.15 Uhr

Pressekonferenz des BDI e.V.

Kaiserin Augusta Saal - 2. OG


ERÖFFNUNG

19.30 - 21.10 Uhr   

Begrüßung
Dr. med. Hans-Friedrich Spies, Präsident des BDI e.V.

Grußworte

Dr. med. Günther Jonitz, Präsident der Ärztekammer Berlin
Dr. med. Klaus Reinhardt, Bundesvorsitzender des Hartmannbundes
Prof. Dr. med. Ulrich Fölsch, in vertretung für Prof. Dr. med. Claus Vogelmeier, Präsident der Deutschen gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)


Festvortrag
„Wie kann die Rolle der Ärzteschaft vor dem Hintergrund des berufsethischen Selbstverständnisses gegenüber der ökonomischen Zwänge gestärkt werden“
Prof. Dr. med. Giovanni Maio, M.A. phil., Freiburg

Verleihung des BDI-Stipendiums
Dr. med. Hans-Friedrich Spies, Präsident des BDI e.V.

Copyright 2015 | Berufsverband Deutscher Internisten e.V.